Frage:
Wie ernst sollte ich die Größen- und Gewichtsbeschränkungen von Handgepäck nehmen?
MaxD
2019-04-01 20:05:02 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich werde bald meinen ersten Interkontinentalflug machen. Aufgrund des Preises habe ich mich entschieden, nur mit Handgepäck zu reisen. Natürlich gibt es festgelegte Gewichts- und Größenbeschränkungen - in meinem Fall sind es 7 kg und 53 x 38 x 20 cm auf einem WestJet-Flug von London (LGW) nach Calgary (YYC).

Da diese Beschränkungen für mich ziemlich einschränkend sind, bin ich wollen sie zumindest voll ausnutzen. Wie ernst sollte ich diese Werte aus diesem Blickwinkel nehmen?

  1. Gewicht: Das Wiegen ist einfach und schnell, also werden sie es wahrscheinlich jedes Mal tun? Wie viel "Übergewicht" wäre als Faustregel tolerierbar, wenn überhaupt?

  2. Größe: Dies scheint mir etwas komplizierter zu sein. Wenn ich ihnen einen perfekt quaderförmigen Karton gebe, kann der ihn sicherlich problemlos messen, aber was ist mit einem Objekt mit der unregelmäßigen Form und Elastizität eines überfüllten Rückensacks? Wie stellen sie fest, ob es klein genug ist? Haben sie so etwas wie eine 53x38x20cm große Schachtel und wenn die Tasche hineingedrückt werden kann, ist sie in Ordnung?

  3. ol>
Kommentare sind nicht für eine ausführliche Diskussion gedacht.Diese Konversation wurde [in den Chat verschoben] (https://chat.stackexchange.com/rooms/91988/discussion-on-question-by-maxd-how-seriously-should-i-take-size-and-weight-Grenze).
[Meta-Frage] (https://travel.meta.stackexchange.com/questions/5043/why-is-this-question-not-too-broad?cb=1) zu diesem Thema.
Dreizehn antworten:
#1
+68
Itai
2019-04-01 20:27:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Handgepäck wird selten gemessen und noch seltener gewogen. Es kommt vor, und einige Fluggesellschaften sind sehr streng, aber die meisten Fluggesellschaften wiegen nur aufgegebenes Gepäck.

Vor dem Einsteigen in die meisten Flüge befindet sich in der Nähe des Flugsteigs ein Sizer. Es handelt sich um eine Metallvorrichtung, deren Abmessungen nahe an der maximal zulässigen Größe für Handgepäck liegen. Normalerweise besteht es aus zwei Teilen, einem für die Messung des Carry-on und einem für den kleineren persönlichen Gegenstand . Die meisten Fluggesellschaften auf der Welt erlauben beides, aber nur einige, was insgesamt eine andere Frage ist.

Menschen verwenden den Sizer nicht systematisch. Stattdessen kündigt die Fluggesellschaft einige Minuten vor dem Einsteigen an, dass der Sizer zur Überprüfung verwendet werden kann. Wenn der Flug besonders voll ist, gehen sie oft im Wartebereich herum und sagen Leuten, deren Taschen sehr nah oder über dem Limit zu sein scheinen, die Größe zu überprüfen. Eine Tasche, die in die Größe passt, wird eingelassen, eine, die nicht geprüft wird. Wenn Sie es einpressen können, sind Sie gut.

Manchmal wird Ihnen gesagt, dass der Flug sehr voll ist und nicht einmal Platz für alle zulässigen Größen für alle vorhanden ist. In diesem Fall bieten sie an, das Gepäck kostenlos zu überprüfen.

Unter dem Strich wird das Gewicht selten überprüft und die Größe selten, aber je näher Sie dem Limit sind, desto größer sind Ihre Chancen überprüft werden. Die meisten Fluggesellschaften stören sich nicht daran, weniger als ein Kilo zu verlieren, aber einige sind strenger. Westjet ist aus Erfahrung nicht so streng und ich habe noch nie gesehen, wie sie Handgepäck wiegen.

Einmal mit einem Freund gereist, dessen Tasche übergroß aussah.Er wurde gebeten, es in den Sizer zu legen, und es fiel ihm schwer, es hineinzuholen (aber es passte) - der Agent wollte ihn wegen Übergröße bezahlen, um es zu überprüfen.Der Agent kommt als nächstes zu mir, sieht meine offensichtlich kleine Tasche und checkt sie kostenlos in den Laderaum ein, um die Fragmentierung in den Behältern zu minimieren.Sein Gesichtsausdruck war schrecklich.
Ich bin nicht einverstanden mit "weniger oft gewogen".Alitalia von Rome FCO legt großen Wert darauf, das Handgepäck vor den Sicherheitskontrollen zu wiegen.Swissair aus Zürich wiegt manchmal Handgepäck, bevor sie mit einer tragbaren Waage an Bord geht.Es passiert, und wenn es passiert, wird Ihr Gepäck gehalten.
Mehrere Fluggesellschaften (z. B. Etihad) sind berüchtigt dafür, Handgepäck zu messen und es mindestens dreimal zu wiegen (Eingabe der Linie für die Gepäckbuchung, bei der Gepäckbuchung und am Flugsteig).Ich habe noch nie eine Fluggesellschaft gesehen, die das Handgepäck nicht gewogen hat.
Natürlich gibt es unterschiedliche Verhaltensweisen zwischen Fluggesellschaften.Ich fand, dass Emirates besonders streng war und Handgepäck systematisch auf Rückflügen wog, aber nicht auf ausgehenden (von Dubai).* Weniger oft * bedeutet * nicht * nie *, aber ich habe Hunderte von Flügen geflogen und kann versichern, dass dies deutlich seltener ist als das Wiegen.Selbst kleine Fluggesellschaften mit strengeren Gewichtsbeschränkungen (z. B. VietJet & Azul) wiegen Handgepäck nicht systematisch.
Die Kommentare sind sehr interessant.Ich bin viel gereist, aber ich habe noch nicht einmal mein Handgepäck gewogen.Wenn ich feststellen würde, dass mein aufgegebenes Gepäck übergewichtig ist, würde ich normalerweise das schwerste Zeug nehmen und es in Handgepäck stecken, was problemlos durchgehen würde.Andererseits nehme ich immer einen mittelgroßen, weichen Rucksack und zeige nicht wirklich, dass er zu schwer ist - auch wenn ich (vielleicht besonders wenn) sicher weiß, dass er erheblich übergewichtig ist.
Diese Antwort mag im Allgemeinen zutreffen, hängt jedoch stark vom Land und der Fluggesellschaft ab.In Australien wiegen Jetstar und Tiger Air sehr häufig Handgepäck (fast jedes Mal, wenn ich fliege) und berechnen, wenn Sie vorbei sind (fast jedes Mal, wenn ich vorbei bin).
Ich habe diesen Begriff des "Angebots" für Gate-Check-Handgepäck "kostenlos" nie verstanden.(Ich verstehe, warum sie Handgepäck einchecken müssen, aber nicht, warum sie es als einen Gefallen präsentieren, den sie für Sie tun)
Nur zu beachten, manchmal liegt es nicht nur an den Fluggesellschaften, aus welchem Grund auch immer (sie scheinen sich etwas beruhigt zu haben) am niederländischen Flughafen Eindhoven, sie würden systematisch Taschen messen, bevor Sie überhaupt zur Sicherheit zugelassen wurden.(Hinweis: Dies wurde nicht einmal von der Fluggesellschaft selbst durchgeführt, aber wenn man bedenkt, dass die meisten Flüge von Ryanair durchgeführt wurden und ich denke, dass Wizzair für sie machbar war)
Mein Handgepäck wurde von KLM am Flughafen Pudong (Shanghai) gewogen, aber in Kombination mit meinem aufgegebenen Gepäck.Sie fingen an, mir zu sagen, ich solle bezahlen, da es zusammen zu schwer war, aber als ich ihnen sagte, dass ich mit ungefähr einem Dutzend Gefährten fliegen würde, ließen sie es abrutschen.
Wenn Ihr Handgepäck übergewichtig ist, nehmen Sie einfach etwas von dort und stecken Sie es in Ihre Tasche - und im Königreich ist alles in Ordnung!
@JuhaUntinen In der Praxis funktioniert es besser, Kleidung herauszunehmen und zu tragen.Wenn ich Probleme mit RyanAir hatte, hatten sie nicht nur keine Toleranz für das Überschreiten des Grenzwerts, sondern erlaubten auch keinen zweiten Gegenstand an Bord."Du musst deinen Regenschirm in deine Tasche stecken."
Ich war auf einem kontinentübergreifenden Flug, bei dem der Flug verspätet war, weil jemand seine Tasche nicht in den Gepäckraum passen konnte, weil sie zu fett war.Es musste in den Laderaum gelegt werden, was eine Verzögerung von 10 Minuten und viel wütendes Geschrei verursachte.Stellen Sie sicher, dass es nicht zu überfüllt ist, damit es nicht in den Overhead passt.
-1, weil es zwar einige Flaggenträger und einige Langstreckenstrecken sind, aber für Billigfluggesellschaften einfach nicht korrekt ist.Ryanair - die zweitgrößte Billigfluggesellschaft der Welt erzielt erhebliche Einnahmen, indem sie das aufgegebene Gepäck separat in Rechnung stellt. Daher ist streng festgelegt, was Handgepäck sein kann und was überprüft werden muss.WestJet berechnet 30 US-Dollar für die erste Tasche und 100 US-Dollar für die Tasche mit Übergewicht und Übergröße.7Kilo reicht für Komfort an Bord auf lange Sicht, aber nicht mehr.
@Paul - Du kannst immer ein Gegenbeispiel sein.Der Schlüssel ist * am meisten * und * normalerweise *, was nicht immer bedeutet.Selbst Billigfluggesellschaften wie VietJet wiegen ihr Gepäck nicht systematisch.Ich habe die tragbaren Waagen gesehen, die sie an den meisten Check-in-Punkten haben, aber sie kümmern sich wirklich nicht darum, das gesamte Handgepäck des Kunden zu wiegen.Wollen Sie damit sagen, dass Ryanair dies systematisch tut?Die andere Sache, die Billigfluglinien optimieren, ist die Zeit am Gate und die Bearbeitungszeit, die sehr kostspielig ist. Daher ist es auch in ihrem Interesse, nicht alle zu überprüfen.
Außerdem fliege ich genug mit WestJet, um Status bei ihnen zu haben, und ich weiß, wie sie aufladen.Mein Handgepäck - und ich reise sowohl mit Handgepäck als auch mit persönlichen Gegenständen - wurde von WestJet nie gewogen.Sie wurden in Nordamerika oder Asien eigentlich nie gewogen, sind mir nur zweimal in Afrika und einmal in Europa passiert, obwohl ich bereits Hunderte von Flügen in 59 Länder geflogen bin.
@Itai "Handgepäck wird selten gemessen und noch seltener gewogen" ist nicht "am meisten" oder "normalerweise".RyanAir fordert immer offensichtlich übergroßes Handgepäck heraus und wiegt und misst manchmal alles.Es ist ihre Art, ihre Passagiere ehrlich zu halten.
@PaulSmith: Und doch wiegt die größte Billigfluggesellschaft der Welt (Southwest Airlines) überhaupt kein Handgepäck (zumindest haben sie nie mein Gepäck gewogen);Ich würde eine Vermutung wagen, dass Ihre Erfahrung mit Ryanair weniger damit zu tun hat, dass es sich um eine Billigfluggesellschaft handelt, als vielmehr damit, dass Michael O'Leary ein Arsch ist.
Jedes Mal, wenn ich Taschen eingecheckt habe, gehen sie auf ein Förderband neben dem Angestellten.Der Förderer verfügt über eine Waage, sodass die Beutel an diesem Punkt automatisch gewogen werden.
@PaulSmith: Selbst bei Ryanair muss es wohl zwischen verschiedenen Routen variieren.Ich fliege Ryanair oft zwischen Großbritannien und Skandinavien, und obwohl Passagiere mit Sicherheit häufig große Taschen überprüfen lassen, habe ich noch nie gesehen, dass sie proaktiv Größen oder Gewichte überprüfen und die zusätzliche Gebühr erheben.
Ich fliege ziemlich oft Ryanair Basel-Stansted.Ich habe * nie * gesehen, wie sie Handgepäck wiegen oder systematisch alle Größen überprüfen.
Einmal, aber ich saß in einer Warteschlange in Carcasonne, als jedes einzelne Handgepäckstück für jeden einzelnen Passagier ohne Toleranz gewogen und gemessen wurde, verzögerte sich der Start um eine halbe Stunde.Auf den Flughäfen, die ich am häufigsten benutze, ist es normal, dass Passagiere mit größeren Taschen herausgefordert werden.Sie haben reichlich Gelegenheit, es richtig zu machen, so dass sie kein Mitgefühl bekommen, wenn sie überrascht handeln.
@njzk2 Sie bieten an, Taschen kostenlos zu überprüfen, um Freiwillige zu finden.Die Bedeutung der Aussage lautet: "Sehen Sie, wir müssen einige Leute zwingen, Taschen zu überprüfen. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, Ihre jetzt zu überprüfen, ist dies kostenlos und wir müssen möglicherweise niemanden zwingen."Einige Leute brauchen oder wollen sich wirklich nicht mit ihrem Gepäck befassen und denken vielleicht, dass das Überprüfen Geld kosten würde, wie es ein "extra" aufgegebenes Gepäckstück tun würde.
#2
+26
Spehro Pefhany
2019-04-01 20:21:02 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie wiegen selten Handgepäck. Ich bezweifle, dass Sie überprüft werden, es sei denn, Sie sehen aus, als würden Sie sich bemühen, es zu tragen. Überprüfte Taschen werden jedes Mal gewogen.

Wenn Sie etwas haben, das übergroß aussieht, werden Sie möglicherweise gebeten, es in einen käfigartigen Testrahmen einzubauen. Dies ist einfacher mit etwas Weichem wie einem Rucksack. Screenshot von diesem Video.

enter image description here

Auf all meinen Reisen habe ich nur jedes Gerät gesehen, das an einem Flughafen verwendet wurde - am Eingang zur Sicherheitslinie für eine Billigfluggesellschaft.Da das OP einen Rabattanbieter verwendet, kann dies seine Chancen erhöhen, getestet zu werden.
@PeterM Ich habe auf vielen Flughäfen Varianten davon gesehen.Ich bin mir nicht sicher, ob ich Westjet als Discount-Carrier bezeichnen würde, es begann so, aber es ist heutzutage eher ein vollwertiger Konkurrent von Air Canada.
Ich hätte klarer sein sollen.Ich habe sie überall gesehen und nur jeder hat sie einmal benutzt.
@PeterM Ah, wir sind uns dann einig.
@PeterM Ich habe gesehen, dass es in den USA einmal von AA verwendet wurde.Ich kam an jemandem vorbei, der versuchte, eine Tasche zu stopfen, wobei sich jede Außentasche so weit ausbauchte, dass ich überrascht war, dass er sie in die Größe stecken konnte.Ein paar Minuten später setzte er sich mir gegenüber und ich hatte das 'Vergnügen', ihn einige Minuten lang seinem Sitzkameraden erzählen zu hören, wie "diese Fluggesellschaft mir jedes Mal diese Tasche berechnet, aber es ist überall in Ordnung, wo ich fliege"..Ich wurde nie von ihnen gebeten, eine Tasche zu dimensionieren, vielleicht bringen sie sie nur heraus, wenn sie eine verdächtig große Tasche sehen.
@DanNeely Ich muss zugeben, dass es eine schuldige Freude ist, jemanden zu sehen, der gezwungen ist, seine Tasche "abzunehmen", * bevor * er durch Sicherheit zugelassen wurde.Andererseits verabscheue ich Fluggesellschaften, weil sie Preisstrategien entwickelt haben, die sie fördern.
Ich habe einmal gesehen, wie jemand freiwillig und protzig seine schlanke kleine Tasche in die Größe fallen ließ und dann dem Rest der Warteschlange ein überlegenes Grinsen schenkte, während verschiedene massive Taschen um sie herum vom Personal fleißig ignoriert wurden.Ich denke, sie haben sich seitdem etwas verschärft.
@PeterM in meinem Fall, welches Mitgefühl ich verdunstet hatte, als sein Schimpfen klar machte, dass es keine 1 war.Wenn Sie wissen, dass AA immer ein Problem mit Ihrer Tasche hat, wenn sie sich bis zum Platzen ausbaucht, tun Sie dies nicht, wenn Sie mit ihnen fliegen, oder überprüfen Sie die Tasche regelmäßig, damit Sie nicht vor allen anderen beim Einsteigen herausgegriffen werden ...
#3
+15
user02814
2019-04-02 04:54:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Fluggesellschaften, die für aufgegebenes Gepäck zusätzliche Gebühren erheben, die Gewichts- und Größenbeschränkungen für alle Gepäckstücke, insbesondere aber für das Handgepäck, sehr streng einhalten. Jetstar, die australische Fluggesellschaft, überprüft häufig die Größe und das Gewicht der Gepäckstücke zum Zeitpunkt des Einsteigens. Ein Passagier mit Übergröße (passt nicht zum Rahmen) oder Übergewicht (0,5 kg über dem Grenzwert) hat die Möglichkeit, entweder das Gepäck zu verlassen Tasche hinter oder für den Überschuss berechnet. Mehrkosten sind häufig weitaus höher, wenn sie zum Zeitpunkt des Einsteigens gezahlt werden (was den Passagierfluss stört), als wenn Sie das tatsächliche Gewicht und die Größe, die Sie benötigen, vorhersehen und im Voraus bezahlen.

Die letzten Male, als ich mit Jetstar international geflogen bin, haben sie meine Handgepäcktasche gewogen, als ich eincheckte
Das letzte Mal, als ich Norweger von / nach Gatwick in / aus den USA geflogen bin, haben sie mein Handgepäck in beide Richtungen gewogen.
^ fwiw sie lassen mich meinen Laptop vom Gewicht ausschließen
#4
+12
jcaron
2019-04-01 20:50:56 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In Bezug auf das Gewicht:

  • Wenn Sie einen Check-in-Schalter durchlaufen (anstatt online, mobil oder am Kiosk einzuchecken), haben sie genau dort die Waage Sie könnten aufgefordert werden, die Tasche auf die Waage zu stellen, um zu überprüfen, ob die Tasche etwas groß oder schwer aussieht (Sie bemühen sich, sie auf Ihrer Schulter zu halten, oder wenn Sie sie aufheben oder fallen lassen).

    Das ist mir vor ein paar Mal passiert, als ich Aer Lingus auf der CDG-DUB-Route geflogen habe und sie hatten ein Limit von 7 kg für Kabinentaschen.

  • Ich erinnere mich, dass einige Fluggesellschaften das gleiche Größengerät haben, aber eine zusätzliche Waage eingebaut haben, damit sie gleichzeitig Größe und Gewicht überprüfen können:

    enter image description here

    Ich kann mich jedoch nicht erinnern, kürzlich eines davon gesehen zu haben.

In Bezug auf die Größe:

  • Beachten Sie dies Das Größengerät variiert zwischen den Fluggesellschaften. Einige sind nur ein paar Röhren wie die auf dem Bild von Spehro Pefhany, was insbesondere für "weiche" Taschen, Räder, Taschen, Griffe usw. einiges an Flexibilität lässt, während andere dies tun starre flache Größen, die viel weniger Flexibilität lassen:

    enter image description here

    Räder, Taschen und Griffe können den Unterschied zwischen "es passt" und "es passt" ausmachen "Das ist nicht der Fall. Gehen Sie zum Schreibtisch, um Ihr Gepäck zu überprüfen und den am Flughafen angegebenen Preis für aufgegebenes Gepäck zu bezahlen."

Im Allgemeinen Billigfluggesellschaften und alle Fluggesellschaften mit restriktiven Gepäckrichtlinien oder Tarifen ohne aufgegebenes Gepäck sind aggressiver, wenn es um die Überprüfung von Gewichts- und Größenbeschränkungen geht.

Außerdem werden Beschränkungen strenger durchgesetzt, wenn der Flug voll ist und / oder mehr hat Personen, die viel Handgepäck tragen (z. B. in den Winterferien), da der Platz knapp ist.

"7 kg Limit für aufgegebenes Gepäck" Sie meinen doch Kabinentaschen?(Und 7 kg sind auch dafür ungewöhnlich leicht.)
@DavidRicherby Ah, in der Tat behoben, danke.Und es waren wirklich 7 kg.Das erste Mal sagten sie mir, dass ich ziemlich überrascht war ... Beachten Sie, dass das vor fast 15 Jahren war.Sie haben es anscheinend jetzt auf Standard 10 kg erhöht, mit Ausnahme des kleineren Flugzeugs, wo es noch 7 kg ist.
#5
+9
chx
2019-04-02 03:19:34 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es kann "saisonal" sein. Manchmal entscheidet eine Fluggesellschaft, dass sie ein Problem hat und verrückt wird. Überprüfen Sie die Flyertalk-Foren für Hauptfluggesellschaften, bevor Sie losfahren.

Ich ließ Air Canada beim Einchecken (!) Mein Handgepäck wiegen (dies war entweder YVR oder YYZ) und bestand darauf, dass ich beide unter 10 kg bekomme obwohl das kombinierte Gewicht unter 20 kg lag ... Dann hörten sie mit dieser Dummheit auf, sie dauerte ein paar Monate. Ich denke, sie haben sogar die Regeln geändert, so dass es jetzt nur noch "Sie müssen Ihre Tasche heben" statt "10 kg" ist.

Ich hatte American Airlines an einem Flughafen (sorry, zu viele Jahre, zu viele Flughäfen, denn mein Leben kann sich nicht erinnern, welche) Agenten am Fuße einer Rolltreppe haben, die zum Einchecken / zur Sicherheit aller führen, die ihre Handgepäckkäfige einsperren, diejenigen markieren, die vorbeikommen, und es gab eine Menge Angst darüber. Dies geschah auch nur einmal.

Ich hatte British Airways an einem Punkt, an dem sich Leute am Eingang des Flugsteigs aufstellten (ich kann mich wieder nicht erinnern, welcher Flughafen, aber es war IMO in Europa), und sie haben alles eingesperrt und Sie ließen niemanden in den Torbereich, wenn es nicht passte. Sie berechneten sogar (schwer) für Taschen, die nicht passten. Es hat keinen Spaß gemacht. Dies war eine Art Kampagne von ihnen, die einige Wochen dauerte.

Niedrige Kosten sind anders. Wizz Air war immer in Budapest eingesperrt, niemals in Luton. Ich habe ehrlich gesagt die Zählung verloren, wie oft ich das in den letzten sieben Jahren oder so getan habe. Aber dann haben sie gerade den Budapester Flughafen gewechselt, also bin ich mir weniger sicher. Vor allem, weil Sie bei diesen Fluggesellschaften nicht nur zwei Taschen mitnehmen dürfen, sondern auch vom Deckenkäfig befreit sind. Ich denke, wenn Sie mit einem 30-Zoll-Koffer aufgetaucht sind und versucht haben, ihn weiterzutragen, werden Sie angehalten, aber irgendwann müssen Sie ihn anheben und in die Gepäckablage oder auf den Untersitz legen, und wenn Sie nicht können, müssen Sie ihn überprüfen Auf jeden Fall gibt es einen Punkt, an dem all dies zwecklos ist.

#6
+5
uhoh
2019-04-02 06:23:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Da dies ein Urlaub sein wird, möchten Sie möglicherweise mehr zurückbringen, als Sie aufgrund von Souvenirs in Anspruch genommen haben. Selbst wenn Sie es an Ihr Ziel schaffen, können Sie bei Ihrer Rückkehr, wie bereits in erwähnt, in die Knie gezwungen werden Kommentar. Sie sollten auf diese Eventualität vorbereitet sein; Seien Sie entweder bereit, Ihre Sourvenirs oder ein gleiches Gewicht schmutziger Kleidung in den Mülleimer zu werfen, oder haben Sie eine zusammenklappbare Stoff-Reißverschlusstasche, die überprüft werden kann, und "zusätzliches Geld", um die Gebühr zu zahlen.

Übergewichtige Taschen können unterliegen einer Gebühr, die für die Fluggesellschaft auch Einnahmen für sie und keine reine Bestrafung für Sie ist. Fragen Sie sich also beim Packen nach Hause: "Mögen Fluggesellschaften ihre Einnahmen?" gefolgt von "Fühle ich mich heute glücklich?"

#7
+5
P. Goetterup
2019-04-02 12:55:40 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Nach meiner Erfahrung ist es völlig zufällig, ob die Fluggesellschaft tatsächlich prüft und welche Taschen als zu groß eingestuft werden. Der Sizer wird selten verwendet und wiegt auch nicht die Tasche.

Ich habe sogar die schlechte Erfahrung gemacht, mit dem Gate-Personal über die notwendigen Medikamente in meinem Handgepäck zu diskutieren, die sie überprüfen wollten. Es war eine weiche Sporttasche, die ungefähr halb voll war, aber immer noch "zu groß". Die Leute in der Boarding Line direkt vor mir hatten beide viel größere Hartschalen-Handgepäcktaschen mit Rädern und allem, und das wurde ohne Fragen an Bord gelassen.

#8
+5
Ister
2019-04-02 16:25:50 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Dies ist aus meiner Erfahrung, die immer noch begrenzt ist (nur europäische Linien, einige Standard, einige kostengünstig,> 90% meiner Reisen hatten nur Handgepäck)

Wiegen

Wenn Sie Ihr Gepäck aufgegeben und mitgenommen haben, werden normalerweise beide beim Einchecken / Abstellen des Gepäcks gewogen.

Wenn Sie nur online weitermachen und einchecken können, haben Sie geringe Chancen, dass Ihr Gepäck gewogen wird. Dies ist jedoch möglicherweise nicht der Fall, wenn Sie anscheinend damit zu kämpfen haben. Mein Handgepäck wurde unter solchen Umständen noch nie aufgegeben.

Auch wenn Sie nicht gefragt haben - aufgegebenes Gepäck wird beim Ein- und Auschecken immer gewogen.

Wie viel kann Ich strecke

Nun, ich gehe davon aus, dass alles, was über dem Limit liegt, berechnet oder abgelehnt wird, wenn es erfasst wird. Ich weiß nicht, wie genau die Waage ist.

Wie kann ich meine Chancen erhöhen?

Online einchecken, kein aufgegebenes Gepäck verwenden. Wenn Sie entweder ein Gepäck einchecken oder einen Check-in-Schalter verwenden müssen, lassen Sie das Handgepäck bei einem Freund, während Sie Ihr aufgegebenes Gepäck abgeben. Dies ist jedoch nicht garantiert. Möglicherweise werden Sie gefragt, ob Sie ein Handgepäck bei sich haben, und Sie müssen es trotzdem wiegen.

Sie können eine Tasche mit Rädern verwenden, um das Gewicht zu verbergen, aber es funktioniert möglicherweise nicht so gut.

Natürlich ist es am sichersten, die Grenzen einzuhalten.

Größe

Wie bereits erwähnt, gibt es diese Boxen, mit denen Sie Ihre Handgepäckgröße messen können. Wenn es gemessen wird und passt, geht es in die Ebene über. Wenn nicht, gibt es bis zu 3 Optionen: Gepäck bleibt zurück, zahlen Überschuss oder senden als Check-in. Die Verfügbarkeit der letzten Optionen hängt davon ab, wann Sie die Mess- und Airline-Richtlinien durchführen.

Nach meiner Erfahrung wurde das Gepäck für mich nur ein- oder zweimal auf diese Weise kontrolliert (also eine Rate von 2-3%) Nur Billigflüge und nicht einmal alle. Die Größe meiner Tasche wurde dann sorgfältig ausgewählt und die Tasche ließ nur 1-2 mm Ersatz (in jeder Dimension) übrig.

Wie viel kann ich dehnen

?

Ich bin oft mit einer weichen Tasche gereist, von der ich wusste, dass sie in einer normalen Linie leicht übergroß war, und habe sie nie überprüfen lassen. Ich habe gesehen, wie Leute mit noch größerem Gepäck problemlos an Bord gingen.

Aber ich habe von Mitreisenden gehört, dass die Regeln hier abhängen. Einige Fluggesellschaften setzen auf einigen Flügen weitaus strengere Richtlinien durch. Sie messen fast jeden Beutel, der sich möglicherweise dem Grenzwert nähert, und es vergeht nichts, wenn er nicht in die Messbox gedrückt wird. Außerdem habe ich von einer Fluggesellschaft gehört, die sich geweigert hat zu quetschen - die Tasche musste sich ohne Druck anpassen. Ich bin jedoch mit demselben Träger geflogen und habe noch nie etwas erlebt, das mich einschränkt.

Auf einer regulären Linie kann man sich also normalerweise bis zu einigen Grenzen dehnen (wahrscheinlich werden einige cm durchlaufen). Es kann auch sein, dass die Abmessung, die in der Messbox nicht physikalisch begrenzt ist, flexibler behandelt wird, die beiden anderen Abmessungen jedoch genau passen müssen.

Bei geringen Kosten wird davon ausgegangen, dass bei Prüfung und keine zusätzlichen Abmessungen vorgenommen werden Überprüfung ist durchaus möglich.

Wie kann ich meine Chancen erhöhen?

Wählen Sie normale Linien zu günstigen Preisen aus.

Verwenden Sie weiche Taschen anstelle von starren und legen Sie sie etwas weich Kompressibles Ding auf den Gepäckseiten, um ein Zusammendrücken in die Messbox zu ermöglichen. Eine Alternative (IMO besser) besteht darin, ein starres Gehäuse zu verwenden, das in die Abmessungen passt und die darin enthaltenen Gegenstände zusammendrückt.

Finden Sie heraus, welche Größe des Gepäcks während der Messung unbegrenzt ist, und dehnen Sie sich dort.

Auch hier ist die Anpassung an die Grenzwerte die kinderleichteste Methode.

Wenn Sie sich über die Größe Ihrer Tasche nicht sicher sind, können Sie zum Flughafen gehen und entweder selbst ein Messwerkzeug suchen oder bei der Fluggesellschaft nachfragen Zähler. Stellen Sie sicher, dass Sie das Tool für die richtige Fluggesellschaft verwenden, da sich die Abmessungen erheblich unterscheiden. Sie werden auch sehen, ob Ihre Tasche gerade passt (in diesem Fall sollten Sie sie nicht überpacken), wenn etwas mehr Platz vorhanden ist, damit Sie das zusätzliche Paar ...

Fazit

Auf Flügen mit voller Ladung ist die Wahrscheinlichkeit eines strengeren Anflugs höher, da möglicherweise nicht das gesamte Gepäck in die Kabine passt.

Die Grenzwerte sind für einen bestimmten Zweck vorhanden. Tatsächlich gibt es drei davon:

  1. Drücken Sie die Tasche in einer Ebene (Größe) zusammen.
  2. Ausbalancieren der Ebene (Gewicht)
  3. Ein paar zusätzliche Dollars bekommen (beide bei Billigfluggesellschaften)
  4. ol>

    Während der dritte Punkt als Abzocke behandelt werden kann, sind die beiden anderen ernsthafte Bedenken. Anstatt nach Möglichkeiten zu suchen, das System zu überlisten, ist es wirklich besser, sich an die Grenzen zu halten.

Es gibt noch einen anderen Grund für die Grenzen: Sicherheit.Bei besonders starken Turbulenzen können sich die Schließfächer öffnen und die Taschen verschütten.Je mehr sie wiegen, desto mehr verletzen sie die Person, auf der sie landen.
#9
+3
Tom
2019-04-03 17:01:18 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es hängt massiv vom Flughafen ab.

Ich bin Vielflieger und habe meinen Anteil an Flughäfen gesehen. Einige werfen nicht einmal einen Blick auf Ihr Handgepäck, andere messen und wiegen es. Mein Heimatflughafen bringt mich dazu, mein Gepäck ungefähr 2 von 3 Fahrten, die ich mache, auf die Waage zu stellen, aber sie messen nicht die Größe. Andere Flughäfen überprüfen die Größe, aber nicht das Gewicht.

Es ist wirklich unberechenbar und da Sie ein Neuling sind, kennen Sie Ihre Flughäfen noch nicht, also sollten Sie auf Nummer sicher gehen, sonst machen sie es Sie überprüfen die Tasche, wenn sie die angegebenen Grenzwerte überschreitet. Wenn Sie sich innerhalb der angegebenen Grenzen befinden, der Flug jedoch voll ist, können Sie auch gebeten werden, das Gepäckstück zu überprüfen. In diesem Fall ist es jedoch kostenlos.

#10
+2
Simon Richter
2019-04-02 02:48:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es liegt in Ihrem Interesse, zu überprüfen, ob Größe und Gewicht innerhalb der Grenzen liegen.

Wenn Sie die Größengrenzen überschreiten, passt die Tasche nicht in den Überkopfraum, sodass Sie sie platzieren müssen es unter dem Sitz vor Ihnen. Es muss immer noch dort passen, und es wird während des gesamten Fluges unangenehm sein, da es Ihre Beinfreiheit beeinträchtigt. Wenn Sie zuerst einsteigen, um Ihren Platz zu beanspruchen, hilft dies nicht. Flugbegleiter ordnen den Überkopfraum neu, wenn er voll ist, und übergroße Gegenstände werden zuerst auf den Boden verschoben.

Wenn Sie die Gewichtsgrenze überschreiten, Es ist nicht länger legal, über Kopf zu lagern, was das gleiche Ergebnis wie eine leichte Übergröße hat: Sie müssen es an dem Ort aufbewahren, an dem Ihre Füße hingehen würden, wenn Sie bequem sitzen würden.

Eine Tasche, die nicht in den üblichen Überkopfraum passt, passt sicherlich nicht unter den Sitz vor Ihnen.Es ist normalerweise das zweite Stück, das unter den Sitz gehen sollte, das zu groß ist.
nicht "legal" Overhead zu speichern?Welches Gesetz ist das?Es gibt einige Fluggesellschaften, die keine Gewichtsbeschränkungen für Kabinentaschen haben: http://www.easyjet.com/de/help/baggage/cabin-bag-and-hold-luggage
#11
+2
axsvl77
2019-04-02 22:03:23 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Einmal brachte ich eine Rolltasche mit Rädern mit, die ungefähr 40 kg wog, von den USA nach Europa. Ich wusste nichts über die Gewichtsbeschränkung. Bevor ich an Bord des Fluges ging, erfuhr ich von der Gewichtsbeschränkung. Da ich nicht wollte, dass das Überkopffach kaputt geht, habe ich die Tasche unter dem Sitz auf dem Boden vor mir aufbewahrt und hatte keine Probleme.

Es ist wichtig zu beachten, dass wenn jemand außer dass ich die Tasche angehoben hatte, wäre es ihnen klar gewesen, dass es eine sehr schwere Tasche über dem Limit war. Wenn sie mich gezwungen hätten, diese Tasche bis zu meinem Ziel zu überprüfen, hätten sie es herausgefunden.

Dies ist wichtig, da Sie bei vollen Flügen manchmal Ihre Handgepäckstücke am Gate überprüfen müssen. In letzter Zeit kommt dies in Nordamerika häufig vor. Wenn sie mich gezwungen hätten, einen Gate-Check durchzuführen, wäre mein offensichtlich sehr schweres im besten Fall abgelehnt worden und hätte im schlimmsten Fall einen Flughafenangestellten verletzt.

Mein Rat ist, Ihr Handgepäck nahe am Gewicht zu halten Limit, nur für den Fall, dass Sie einen Gate Check machen müssen. Ein paar kg mehr sind vielleicht in Ordnung, aber packen Sie den Beutel nicht sehr schwer.

Hast du Gold getragen?40 kg Standard-Handgepäckbeschränkungen sind ziemlich beeindruckend.
@CMaster Bücher, nur Bücher
Ich bin beeindruckt, dass Sie es tatsächlich tragen können (trotz Rädern).Einen 20 kg um den Flughafen zu schleppen ist nicht schwierig, aber auch nicht trivial.Verdoppeln Sie das, buchstäblich ins Flugzeug getragen?Blimey.
@LightnessRacesinOrbit Ich glaube, das einzige Mal, dass ich es anhob, war, als ich durch die Sicherheitskontrolle ging. Trotzdem war es ein Schmerz im Nacken!
#12
+1
Colin Pickard
2019-04-04 21:43:21 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich lebe in der Nähe von Gatwick und benutze es oft. Das Messen von Handgepäcktaschen scheint ziemlich selten zu sein, aber es liegt am Torpersonal. Die meisten Flugsteige haben diese Messgeräte für die jeweilige Fluggesellschaft.

Wiegen von Handgepäck, das ich noch nie gesehen habe. Wenn es nicht so schwer ist, können Sie es nicht ohne fremde Hilfe in den Gepäckraum des Flugzeugs heben. Ich bezweifle sehr, dass Sie Probleme haben werden.

Mit nur einer Handgepäcktasche müssen Sie die nicht besuchen Check-in-Schalter, einfach online einchecken und abreisen. Bei Abflügen ist es dem Sicherheitsdienst egal, welche Größe oder Form Ihre Taschen haben, solange Sie sie in die Plastikschalen stecken können und sie durch die Scanner passen (und die Scanner bei LGW sind viel größer als die Überkopfbehälter im Flugzeug). Obwohl es Maschinen gibt, die Bordkarten vor der Sicherheit überprüfen, verknüpfen Sie das eigentliche Sicherheitspersonal nicht mit Ihrer Karte und wissen oder kümmern sich nicht darum, welche Einschränkungen Ihre Fluggesellschaft hat. Ich hatte tatsächlich ein seltsames Problem, bei dem sie ein sehr kleines und überhaupt nicht scharfes Werkzeug verwirrten, das ich in meiner Tasche hatte. Es wäre von der Fluggesellschaft an Bord erlaubt worden, aber LGW hat andere Regeln, die die Fluggesellschaft außer Kraft setzen (trotz der Angaben auf ihrer Website).

Ihr Risiko besteht darin, wann (wenn) Sie aus Calgary zurückkehren. Sie könnten dort viel härter sein. Ich sehe regelmäßig Streitigkeiten bei AMS zwischen den Gate-Mitarbeitern, die Easyjet-Flüge besteigen, die Pax nicht mit übergroßen oder zusätzlichen Handgepäckstücken an Bord lassen, wobei die Pax argumentiert, dass der Hinflug von LGW dies erlaubte. Normalerweise berechnen sie ziemlich viel und überprüfen die Tasche am Tor.

Darf ich fragen, welches Werkzeug Sie beschlagnahmt haben?Weil ich meinen geliebten Nagelknipser nicht an einen zufälligen Sicherheitsmann verlieren will ^^
Es war ein winziger verstellbarer Schraubenschlüssel.Nicht schwer, unter 10 cm Gesamtlänge, keine scharfen Kanten.Die Regeln finden Sie hier: https://www.gatwickairport.com/at-the-airport/flying-out/security-advice/ - obwohl mein Schraubenschlüssel eindeutig unter "Tools" stand, weiß ich nicht, ob Nagelknipser dies tun würden.und einige der Regeln sind recht offen für Interpretationen - "Gegenstände, die als potenzielle Waffe verwendet werden könnten" könnten fast alles abdecken, sogar Dinge wie Gürtel, Laptops oder Nagelknipser.
#13
  0
MaxD
2019-05-15 01:44:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Jetzt, wo ich wieder zu Hause bin, wollte ich nur meine Erfahrungen hinzufügen. Insgesamt hatte ich sechs Flüge (VIE-LGW mit Level, LGW-YYC mit Westjet, YYC-YYZ mit Air Canada, YYZ-LGA mit Air Canada, JFK-LGW mit Norwegian und LGW-VIE mit Easyjet).

Auf keinem der Flüge hat sich jemand um mein Handgepäck gekümmert, ich habe nie jemanden gesehen, der etwas gemessen oder gewogen hat, und ich habe sogar einige übergroße Gegenstände anderer Leute (z. B. eine 150 cm lange Posterröhre) ohne Probleme gesehen. Einige Leute auf dem norwegischen Flug hatten rote "zugelassene Handgepäck" -Tags auf ihren Taschen, aber die meisten taten es nicht und während des Einsteigens kümmerte sich niemand darum. Der Vollständigkeit halber bestand mein Gepäck aus einem ~ 9 kg schweren Rucksack und einer ~ 5 kg schweren Aktentasche.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 4.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...